Zündsignalsimulator – das Original

Dieses Modul erzeugt aus einem Rechtecksignal ein Ersatzsignal für ein Zündsignal welches normalerweise von der Klemme 1 der Zündspule kommt. Verwendbar ist es zur Ansteuerung eines herkömmlichen Drehzahlmessers (der ein Zündsignal der Klemme 1 benötigt) mit einem Rechtecksignal. Den Zündsignalsimulator habe ich im Jahr 2007 auf eine Kundenanfrage hin erfunden.

VR6 in Golf II (Golf 2)

VR6 in Golf 2 Wenn Sie ein Fahrzeug mit einem Vierzylindermotor umrüsten auf einen Sechszylindermotor haben Sie oftmals das Problem, daß kein passendes Signal für den Drehzahlmesser mehr vorhanden ist. Beispiel: VR6 Motor in Golf II

Drehzahlmesser

Drehzahlmesser in Kraftfahrzeugen gibt es in des Ausführungen mechanisch und elektronisch. Elektronische Drehzahlmesser werden angetrieben von einem elektronischem Signal. Hierbei kann es sich um ein reines Rechtecksignal handeln oder der Anschluß erfolgt an einer Zündspule an der Klemme 1. Diese Klemmenbezeichnung ist eine Normbezeichnung aus der Kraftfahrzeugelektrik.